Gesund werden und bleiben

mit der physikalischen Gefäßtherapie

 

Die Physikalische Gefäßtherapie BEMER® zur Verbesserung der Mikrozirkulation
Die Mikrozirkulation hat großen Einfluss auf Gesundheit und Befinden des Menschen.
Ist sie verschlechtert, können Schmerzen oder gar chronische Krankheiten die Folge sein.
Die Physikalische Gefäßtherapie BEMER® stimuliert durch ein spezifisches elektromagnetisches Signal die eingeschränkte Vasomotion (Eigenbewegung der Gefäße) und verbessert dadurch wissenschaftlich nachweisbar die Mikrozirkulation. Das Video zeigt mit hundertfach vergrößerten Mikroskop-Aufnahmen wie die BEMER Gefäßtherapie auf die Mikrozirkulation wirkt.

 

 

 

 

Gerne können Sie für eine ausführliche Beratung und eine Schnupper-Behandlung einen Termin bei mir vereinbaren!

 

 

Die BEMER-Sets enthalten alles, was man für die Behandlung benötigt, und werden weltweit erfolgreich eingesetzt.

Weitere Informationen hier:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Copyright Dr. Ingrid Brown-Rollfinke

Anrufen

E-Mail

Anfahrt